Partnerzusammenführung Rituale

Liebessäckchen

Um Liebe und Positive-Ausstrahlung zu erwecken

Liebesmagie


Liebessäckchen
Ziel:
Sich selbst oder anderen helfen, die sich nach Liebe und Zuneigung sehnen, egal ob es sich dabei um den Partner, der Familie oder dem Freundeskreis handelt.

Hintergrund:
Die Positive Energie wird in Liebessäckchen aufgeladen und die positive Gedanken werden andere Menschen vertrauensvoll beeinflussen. Es gibt die unterschiedlichsten Arten von Liebesmagie und Liebeszaubern. Hier geht es darum, Liebe und Zuneigung von verschiedenen Seiten zu erfahren, beispielsweise von Verwandten, Freunden, Geliebten oder Kollegen. Wir alle brauchen Liebe, vor allem in Zeiten von Stress und Unsicherheit. Diese einfache Magie ermuntert die Menschen Ihrer Umgebung dazu, Sie wissen zu lassen, wie viel Sie ihnen bedeuten. Dieses Ritual und die Meditation bestärkt Sie auch darin, sich selbst zu lieben. Durch die Konzentration auf das Positive stellt sich ein Gefühl ein, das Sie aus Stress oder Niedergeschlagenheit herausholst.

Das Liebessäckchen ist gefüllt mit Dingen, die traditionell mit Liebe, Wasser und Zuneigung verknüpft sind. Rosenquarz ein liebes Stein, Ambra/Amber Aromaöl und Rosenblüten. Während Rosen eindeutiger mit der Leidenschaft in der Liebesmagie verbunden sind, symbolisieren Ambra/Amber Aromaöl die Gleichgewicht, Sinnlichkeit und Harmonie. Rosenquarz ist ein besonders wichtiger Heilstein für die Liebe und das Herz zuständig ist. Denn er zieht die Romantik und gute Gefühle an. Rosenwasser ist ein akzeptabler Ersatz für das sehr teure Rosen-Konzentrat und bei vielen Kräuterhändlern oder Reformhäusern erhältlich. So wenden Sie den Zauber an.

Sie benötigen:
Rosenquarz
Zwei Teelöffel Wasser
Rosenöl, Ambra/Amber Aromaöl und Orangenöl (7 Tropfen von allen)
Eine Duftlampe mit Teelicht
Streichhölzer oder ein Feuerzeug
Eine grüne Kerze,15-20 cm hoch
Ein 7x7 cm großes Leinensäckchen
Ein kleines Stück saugfähiger Baumwolle
Zwölf rosa Rosenblüten
Sieben Hyazinthen-Köpfchen
3 Stück von Sandelholz
49 cm lange grüne Schnur

Zeitpunkt:
Wirken Sie diesen LiebesZauber bei zunehmendem Mond, um Liebe zu wecken, und an einem Freitag, dem Tag der Liebesgöttinnen Venus und Erzulie.

Anwendung des Zaubers:
1. Errichten Sie einen magischen Kreis mit Hilfe der Pentagramm-Ritual.
2. Geben Sie das Wasser und das Rosenöl und Orangenöl und in die Duftlampe und entzünden Sie sie.
3. Entzünden Sie die Grüne Kerze mit den Worten: Engel der Liebe, hört mich an nimm meinen Herzen auf den Bahn, Engel sind mit mir und lindern meine Schmerzen, Ich bin die Liebe die sprüht aus meinem Herzen.
4. Tropfen Sie das Rosen-und Ambra/Amber Aromaöl auf die saugfähige Baumwolle und stecken Sie sie in das Leinensäckchen. Fügen Sie die Rosenblüten, die Hyazinthen und das Stück von Sandelholz hinzu.
5. Halte Sie das Säckchen zwischen Ihren Handflächen und intonieren Sie den folgenden Gesang, um es mit Kraft und Energie aufzuladen: Alles ist gut, und hat sein Sinn, Engel führen mich, Liebe führt mich hin.
6. Meditieren Sie ca. 20 Minuten und stelle dich vor, wie Sie lachend und von guten Menschen und lieben den Menschen umgegeben sind. Stellen Sie sich an der Anfang der Meditation vor, wie Sie durch die Energie die anderen anziehen. Nach paar Minuten übergehen Sie zu stille Meditation ohne Vorstellungen. Hier empfehlen wir unsere Meditation.
7. Binden Sie das Säckchen mit der Schnur zu und machen Sie daraus einen Anhänger. Tragen Sie das Liebessäckchen 7 Tage am Körper oder in der Nähe. Halten Sie es in der Händen bei der täglichen Meditation 7 Tage.

Danach vergraben Sie es unter einem gesunden Baum (am besten Obstbaum). Arbeiten Sie weiter an Selbstliebe! Und lachen Sie bitte mehr :-).

Foto © CaroDi - Fotolia I pmalenky

Liebesmagie, Partnerzusammenführung Rituale Liebesmagie, Partnerzusammenführung Hilfe hier!